Objekte

In den Jahren der Arbeit mit verschiedenen Kunstarten fand ich meine künstlerische Ausdrucksform in der dreidimensionalen Gestaltung in Kombination mit der facettenreichen Sprache des zeitgenössischen Mosaiks.

Dabei experimentiere ich ständig mit verschiedenen Materialien, Farben, Formen und Legeweisen.

Im Dialog mit dem Material, das in den Denk- und Schaffensprozess miteingebunden wird, entstehen Werke, die ich meist mit einer Mosaikhaut umhülle oder im Kontrast zu Leerräumen nur in Teilbereichen belege.

Durch diese Vielfalt an Formen, der Entdeckung von immer neuen Texturen und Strukturen im Material, der Entwicklung von Oberflächengestaltungen und die Auseinandersetzung mit aktuellen Themen werden immer wieder neue Ideen geboren.

Natur und Lebensthemen, jedoch auch universellen gesellschaftlichen und politischen Angelegenheiten, die mich anhaltend bewegen gebe ich eine künstlerische Form.

Mosaikschule Tübingen

 

After years of working with different art forms, I have found my artistic expression with the three dimensional form, combined with the diverse language, of contemporary mosaic.

Thereby, I am constantly experimenting with different materials, colours, shapes and placement techniques.

The particular medium, along with the creative and constructive processes, normally result in works which are encapsulated with a mosaic skin, or in contrast to voids, are only partially covered.

From this multitude of shapes, the constant discovery of new textures and structures within materials, the development of surface forms and the discussion of current topics, new ideas are continually being born.

Life and natural themes, univeral community and political issues, which persistently move me, assume an artistic form.